Vorabklärung für die Zulassung zur Prüfung

Die Höhere Fachprüfung ist stark auf die gewerbliche Praxis von KMU ausgerichtet. Das Bestehen der Prüfung ohne praktische Erfahrung in einer Führungsposition in einem KMU ist nahezu ausgeschlossen.

Klären Sie vor Lehrgangsbeginn ab, ob Sie die Bedingungen zur Prüfungszulassung erfüllen.

 

Sie erhalten das Formular für die Vorabklärung mit der Liste der einzureichenden Unterlagen bei unserem Prüfungssekretariat:

 

Verein BFG Schweiz
Prüfungssekretariat
Verena-Conzett-Strasse 23
8004 Zürich

Tel. 043 243 46 76

E-Mail: info(at)bfgschweiz.ch